Tennis in der Halle beim TC 31

Ein Beitrag von Christian Linsing.

Liebe Olympianerinnen und Olympianer,

erstmal wünschen wir ein frohes Jahr mit viel Gesundheit für Euch und Eure Liebsten. Wir hoffen, dass Ihr alle gesund seid und dass ihr die Weihnachtstage für ein bisschen Erholung genutzt habt.

Leider haben wir alte Probleme mit ins neue Jahr nehmen müssen. Kurz nach dem Start der Hallensaison hat die Bundesregierung einen soften Lockdown bestimmt. Für Tennisspielende hatte dieser zur Folge, dass lediglich noch zwei Personen auf einem Hallenplatz spielen durften. Der Trainer bildet keine Ausnahme, sodass lediglich Einzeltraining möglich war. Wir entschlossen uns, den Softlockdown auszusitzen und danach mit dem Training zu beginnen. Der Softlockdown wurde verlängert und Mitte Dezember nochmal verschärft.

Wie im Frühjahr 2020 wollen wir weiter konservativ verfahren, um sowohl die Trainer wie auch die Kinder keiner Gefahr auszusetzen.
Leider entstehen durch die Anmietung der Tennishalle Fixkosten, die wir im Frühjahr noch nicht kannten und somit besteht Handlungsbedarf.

Da die knappen Kassen des Vereins bekannt sind, haben wir uns überlegt die Hallenstunden für interessierte Mitglieder zu öffnen. Die Halle ist beim TC 31 Kassel auf der Anlage und Platz Zwei ist samstags zwischen 10 und 14 Uhr für unser Hallentraining reserviert.

Also wenn Ihr, egal ob jung oder alt, in Eigenverantwortung ein Einzel spielen möchtet, könnt Ihr ab sofort gerne die Hallenstunden übernehmen. Der Platz kostet pro Stunde 15 €. Nach der Abrechnung vom TC31 für die Hallenstunden sollen die Stunden durch unsere Geschäftsstelle weiterberechnet werden.

Um die Übersicht zu behalten, wer wann spielt, würden wir gerne eine Whatsapp Gruppe mit den Interessierten Spielerinnen und Spielern oder auch den Eltern von Kindern eröffnen. Gerne könnt ihr dafür Christian Linsing unter 017623302206 eine Nachricht schreiben, um in die Gruppe aufgenommen zu werden.
Sollte kein Whatsapp vorhanden sein, kann auch gerne eine Nachricht geschrieben oder eine E-Mail an christianlinsing@web.de verfasst werden. Der Reservierung würde an die anderen Interessierten weitergegeben werden. Vielleicht finden sich als kleiner Nebeneffekt neue Spielpartner über die Whatsapp-Gruppe.
Der Pin der Halle wird allen Interessierten mitgeteilt.

Bei Fragen und Anregungen steht Euch die Abteilungsleitung gerne zur Verfügung.

Sportliche Grüße

Christian Linsing

Timo Linsing

Jan Fragner

Marcel Schwarz

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.olympia1914.de/tennis-info/vorschau-auf-das-tennisjahr-2021/