! Ehrenmitgliedschaft für Kurt Hoffmeister und Werner Riedl !

Ein Beitrag von Karl-Heinz Koch.

Während unseres Sommerfestes am 4. August 2018 im Clubhaus wurden Kurt Hoffmeister und Werner Riedl durch unseren 1. Vorsitzenden Karl-Heinz Koch zu Ehrenmitgliedern ernannt und erhielten die entsprechenden Urkunden.

Kurt Hoffmeister ist durch eine berufliche Veränderung nach Kassel gekommen. Fast zeitgleich hat er sich in 1975 unserer Gemeinschaft angeschlossen und im nächsten Jahr  bereits ehrenamtlich engagiert. Von 1976 bis 2000 war er unser Schatzmeister und somit Ansprechpartner für die Finanzen des Vereins. Weiterhin hat Kurt die Jugendspielzeiten seines Sohnes Sven bei Olympia begleitet und war auch dort mit Rat und Tat zur Stelle. Sportlich bewegte er sich auf der roten Asche und war von 1978 bis 2010 Mitglied verschiedener Mannschaften im Team-Tennis. Noch immer ist er ein verlässlicher Ansprechpartner für die Probleme im Verein und bei uns im Ältestenrat tätig.

Werner Riedl kam in 1970 als Torwart zu Olympia. Acht Jahre hat er das Tor gehütet. 1977 ist Werner Mitglied der Tennisabteilung geworden und hat sehr erfolgreich den gelben Filzball aufgeschlagen. Was ihm mit der Fußballmannschaft gelang, Spieler der Hessenliga zu sein, gelang ihm auch als Tennisspieler. 2013 ist er mit den Herren 60+ in die Hessenliga aufgestiegen. Auch Werner engagiert sich ehrenamtlich. 29 Jahre war er Sportwart der Tennisabteilung. Auch ohne Amt arbeitet Werner weiter auf der Tennisanlage. Fast täglich kann man ihn hier beobachten, wie er sich um die Plätze und das drum herum kümmert.

Unser Clubhaus steht im Oktober 40 Jahre. In den ersten 30 Jahren haben einige Wirte und Wirtinnen mit unterschiedlichen Erfolgen das Clubhaus betrieben. Nachdem Anfang 2009 niemand neues gefunden werden konnte, haben sich Kurt und Werner angeboten, die neuen Wirte im Clubhaus werden zu wollen. Ihr Engagement für diese Aufgabe hat ihnen, über die Grenzen unserer Sportvereinigung Olympia 1914 Kassel hinaus, viel Lob und Anerkennung eingebracht. Der erwirtschaftete Gewinn ihrer Arbeit erfreut nicht nur unseren Schatzmeister sondern auch den gesamten Vorstand und sicherlich auch die Mitglieder.

Kurt Hoffmeister und Werner Riedl haben sich, nach Auffassung des Ältestenrates und des Vorstandes, in besonderer Weise für den Verein verdient gemacht. Für ihre großen Verdienste für die Sportvereinigung Olympia 1914 Kassel wurde ihnen die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Alle Olympianerinnen und Olympianer bedanken sich bei beiden für ihr zahlreiches Engagement für unsere Gemeinschaft und sagen herzlichen Glückwunsch zur Ehrung als Ehrenmitglieder.

Karl-Heinz Koch

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.olympia1914.de/info/ehrenmitgliedschaft-fuer-kurt-hoffmeister-und-werner-riedl/