Fußball in der Corona-Zeit und danach

Ein Beitrag von Thorsten Wagner.

Liebe Mitglieder und Freunde der Spvgg Olympia Kassel,

ein Rückblick bzw. eine Vorschau auf die gewesenen und kommenden Ereignisse im Amateur bzw. Breitensport sind nicht so einfach. Corona hat unser aller Leben geprägt wie selten zuvor. So musste der komplette Sportbetrieb im letzten Frühjahr und Herbst wieder für mehrere Wochen und Monate ruhen: für unsere Sportvereinigung mit seinen vielen Jugendmannschaften eine nie dagewesene Einschränkung.

Wir wollen aber nach vorne schauen, und hoffen das die Politik einsichtig ist und die Sportanlagen für den Freizeitsport öffnet, so dass unsere Kids wieder dem Fußballspielen nachgehen können.

Auch wenn es am Anfang wieder nur mit kleinen Gruppen und Hygienekonzept funktioniert, stört das denke ich im Spieler/ Trainer und Elternbereich niemanden so wirklich, denn wir können unseren tristen Alltag entfliehen und wieder Spaß mit Freunden haben.

 Unter welchen Voraussetzungen (keine Zuschauer etc.) Mannschaftstraining und Spielbetrieb wieder stattfinden kann steht noch völlig in den Sternen.

Ich hoffe das wir im Mai wieder dem runden Leder nachjagen können!!!!

Passt auf euch auf und bleibt Gesund!

Sportliche Grüße
Thorsten Wagner

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.olympia1914.de/fussball-info/fussball-in-der-corona-zeit-und-danach/