E2/ 7er Erfolg gegen TSG Wilhelmshöhe 2  

Ein Beitrag von Saskia Schäfer.

Am 20.09.20 empfing man die bis dato auf Platz 1 gestellten  07er Kids von TSG Wilhelmshöhe 2 .  

Das Spiel war bis Minute 11 auf Augenhöhe, dennoch hatten unsere Kids die besseren Chancen , doch entweder scheiterte man am Torwart oder schoss daneben.  In der 11 Minute schoss Lazlo dann durch einem schönen Ableger von Ethem das 1:0.  

Wenig später versenkte Ethem dann selbst den Ball im Gegnerischen Netz.  

Kurz vor der Halbzeit Pause konnte Lazlo dann noch einmal einnetzen , 3:0. 

 

Durch eine Unaufmerksamkeit schossen die Gäste das 3:1. 

 Nach der Halbzeit ging es motiviert weiter , die Kids ließen den Ball optimal über die Außen laufen und gelangen immer wieder vor das Tor , doch wieder war die Chancenverwertung enorm. 

Nach einem schönen Pass nach hinten auf Jeremy konnte er aus ca 30 Meter mit einem schönen Schuss den Ball oben links ins Netz bringen , 4:1 . die Gegner versuchten immer wieder durch die Abwehr zu kommen , doch spielte man den Ball immer wieder sicher zu unserem Torwart Luca . 

In der letzten Minute ging der Ball nochmal auf Abodi der den Ball zur Flanke auf das Tor brachte, Eren, der genau richtig stand streifte den Ball mit dem Kopf ins Netz, 5:1Endstand . 

 

Eine  mehr wie zufrieden stellende  Leistung meiner Kids!

 

Es spielten  Luca, Jeremy (1), Eren(1), Jakob, Lazlo(2), Abodi, Luis, Philip, Ethem (1)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.olympia1914.de/e2-jugend/e2-7er-erfolg-gegen-tsg-wilhelmshoehe-2/