E2 Junioren: Olympia Kassel 2 – TSV Vellmar 2007er Jahrgang.  (4:4)

Ein Beitrag von Saskia Schäfer.

Am heutigen Montag abend trafen meine Kids auf die 2 Köpfe größeren Kids vom TSV Vellmar . leider waren einige Kids noch Krank ( Gute Besserung Ethem und Abdu) danke Jakob das du aus der E3 ausgeholfen hast ! 

Meine Kids konnten spielerisch wieder eine hervorragende Leistung abliefern, aber immer wieder scheiterte man am großen Torwart, der hielt wie wenn er schon in der D Jugend Erfahrung gemacht hätte…… 

Körperlich setzte Vellmar sich mit allen Mitteln durch , da merkte man den Altersunterschied eindeutig. Aber die Kids ließen sich dann ebenfalls auf die 2 kämpfe ein und setzten sich hervorragend durch. 

Man versuchte immer wieder spielerisch die Sache zu lösen und war dem Gegner um weite strecken voraus. Dennoch konnte man den verdienten Sieg nicht einfahren, dank dem Torhüter der Vellmarer….

Aber auch aus solchen Situationen und spielen wird man nur noch stärker und die Leistung von heute übertrifft sämtliches der letzten gespielten Spiele. Ich war noch nie so stolz auf euch wie heute;). 

Grandios gespielt!!!!

Es spielten:  Luca, Jakob, Jeremy, Eren(1), Luis, Ethem, Philip(1),  Elias (1), Lazlo (1) 

Am Mittwoch geht es zum Testspiel nach Friedrichstein, am Sonntag spielen wir ein Testspiel zuhause um 10.30 Uhr gegen die JSG Melsungen. Wir freuen uns.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.olympia1914.de/e2-jugend/e2-junioren-olympia-kassel-2-tsv-vellmar-2007er-jahrgang-44-junioren/