Zurück zu Historie

2009 bis 2013

        2009 Im November wird auf Initiative von Vera Hoffmeister der Nachbarschaftstreff JE-KA-KO -Jeder kann kommen- ins Leben gerufen. Das Kommen ist nicht an eine Vereinsmitgliedschaft gebunden. Treffpunkt ist der 1. und 3. Mittwoch im Monat in unserem Clubhaus. Diese Veranstaltung erfreut sich eines starken Zuspruchs.
        2010 Die Herrenmannschaft der Tennisabteilung steigt in die Gruppenliga Hessen auf. Um das sportliche Angebot im Verein zu erweitern organisiert Karl-Jürgen Staub einen Nordic – Walking – Kurs, in dem eine Trainerin in 10 Übungsstunden den interessierten Mitgliedern die Technik des Sports vermittelt. 26 Mitglieder nehmen teil und 24 Mitglieder steigen nach Kursabschluss wieder aus.
        2011 Am 27.Juni verstirbt unser langjähriges Mitglied und Ehrenvorsitzende, Walter Koch, im Alter von 82 Jahren.Der Vorstand stellt an die Stadt Kassel den Antrag, den Hartplatz am Donarbrunnen in einen Kunstrasenplatz umzubauen. Dem Antrag wird grundsätzlich stattgegeben. Eine Verwirklichung kann aber lange dauern, da die Stadt wegen harter Sparauflagen die benötigten Mittel für den Umbau zur Zeit nicht aufbringen kann.
        2012 Ein jahrelanges diszipliniertes Ausgabenverhalten des jeweiligen geschäftsführenden Vorstandes führte im Ergebnis dazu, den Verein von jeglicher finanzieller Belastung zu befreien. Besonderer Dank gilt den vielen ehrenamtlichen Tätigen außerhalb des Vorstandes, die mit ihren Ideen und ihrem Forderungsverhalten maßgeblich an diesem Erfolg beteiligt waren. Jetzt konnte der Verein endlich die lange geplante energetische Umgestaltung angehen. Es wird auch in der Zukunft die erste Aufgabe des Schatzmeisters sein, die Ausgabendisziplin zu erhalten. Karin Gutbier wird durch die Mitgliederversammlung der Tennisabteilung zur 1. Vorsitzenden gewählt.
        2013 Die Herren 60+ der Tennisabteilung steigen in die Hessenliga, die höchste Amateurklasse des hessischen Tennisverbandes, auf. Ein schönes Geschenk an den Verein zum 100-Jahre-Jubiläum im Jahr 2014.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.olympia1914.de/allgemein/historie/2010-bis-2013/